Kitesurfen Wakeboarden Windsurfen Fun/Lenkdrachen Skate / Snow Stand up Paddling Neopren Trapeze UV-Shirts/Shorts Westen/Helme Taschen Brillen Fashion Badelatschen Diverses Trampolin Bellicon ION Bike
Flysurfer Service auf alle gekauften Flysurferkites kostenlos

Loose.it Core 25

Maße:

Länge 1,25; Breite 38 cm, 4 cm Rocker, planes Unterwasserschiff, mitelscharfe Kanten, guter Flex

Ausstattung:

6 Finnen, 2 auf der Backsite, 4 auf der Frontsite, ergonomische Fußpads, verstellbare breite Schlaufen, Plugs für den Mittelgriff.

Erster Eindruck:

Da ja alles nach diesen Stubbis schreit hat Loose hier gute arbeit geleistet und ein Board auf dem Markt gebracht. Auffallen tut das plane und symetrisch geshapte Board auf jeden Fall. Aber nicht nur das, es läuft einfach mal saugeil. Besonders im unteren Windbereich macht es ordentlich Spaß. Es verschneidet weder (Vorraussetzung ist eine gute Boardkontrolle), noch spitzt es überraschend ins Wasser ein. Über die vier Finnen auf der Laufseite bekommt es eine sehr gute Führung, welche einem sogar mit solch kurzen Boards sehr gut Höhe laufen lassen.

Aber seine Bestimmung ist das carven und springen in der Welle, hier fühlt es sich zu Hause. Egal wie man landet, das Board ist loose genug um schnell zu drehen, wird aber sofort mit etwas Kantendruck wieder in seine Bahnen gelenkt. Gerade durch seine Kürze, erreicht das Board ein gute Kontrolle vor dem Absprung im kabbeligen Wasser oder Welle. Board-Offs oder ähnliche Spielchen sind dank seines geringen Gewichts kein Kraftakt mehr.

Wer jetzt glaubt, nur der Experte hat mit solch einem Board Spaß, der irrt gewaltig. Auch der Aufsteiger wird an diesem Board seine wahre Freude haben, (Vorraussetzung ist eine gute Boardkontrolle).

© 2018 kiteschule.com